TECHCODE RFID

Metallschränke mit zugriffskontrolle 

Metallschränke TECHCODE RFID mit zugriffskontrolle 

In intelligenten TECHCODE-RFID-Schränken werden Funksingale zur automatischen Identifizierung und Erfassung von Ereignissen, die mit Beteiligung dieser Schränke stattfinden, genutzt. In den TECHCODE-RFID- Schränken werden verschiedene Systeme, die die RFID-Technologie nutzen, installiert. Die Wahl des jeweiligen Systems entscheidet darüber, welche Funktionen der jeweilige Schrank dann erfüllt.  

Die Stahlkonstruktion dieser Möbel gilt nur als einer der Faktoren, die eine sichere Verstauung von Ressourcen in den Möbeln gewährleisten. In allen unseren TECHCODE-RFID- Möbeln werden bewährte und zuverlässige elektrische Türöffner eingesetzt.

Die Hauptfunktion der TECHCODE-RFID-Schränke ist, den Zugriff und die Erfassung von Ereignissen zu kontrollieren. Abgesehen vom System, mit dem ein TECHCODE-RFID-Schrank ausgestattet ist, können Aktivitäten erst nach einer früheren Bestätigung der Identität des jeweiligen Nutzers ausgeführt werden. Durch jedes System werden Aktivitäten autorisiert, die ein bestätigter Nutzer vornehmen kann und ihm wird somit der Zugriff auf bestimmte Schrankfunktionen erteilt.

Die mit S.1- und S.2-Systemen ausgestatteten TECHCODE-RFID-Schränke sind Einheiten, die autonomisch oder im Rahmen eines Systems funktionieren und einfach zu bedienen sind. Sie sind sofort betriebsbereit, nachdem sie an eine Stromversorgung angeschlossen werden und die Zugriffskarten verschlüsselt werden.

Die mit anderen Systemen ausgestatteten TECHCODE-RFID-Schränke verfügen über mehr Funktionalitäten, darunter auch über die Möglichkeit, die RFID-Tags zu erkennen. Sie sind dann der Bestandteil eines ausgebauten Systems, wo sie als das Zentralglied gelten.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die TECHCODE RFID-Schränke können in folgenden Orten verwendet werden:

  • Ämter, Büros, Betriebe, Dienstleistungsunternehmen,
  • Produktionsbetriebe
  • Schulen, Bibliotheken und allerlei Bildungseinrichtungen
  • Theater, Kinos, Museen, Konzertsäle und -hallen
    Gerichte, Polizeiwachen, Zollamtbüros
  • Krankenhäuser und alle medizinischen Einrichtungen
  • Bahnhöfe, Flughäfen, Straßenbahn- und Busendhaltestellen
  • Stadien und allerlei Sportobjekte
  • Hotels, Ferienanlagen, Sanatorien
  • Autosalons und Kfz-Werkstätte.

Arten der TECHCODE-RFID-Schränke

In den TECHCODE-RFID-Schränken kann man beliebige Gegenstände mit verschiedenen Maßen und unterschiedlicher Zweckbestimmung aufbewahren. Die Art des Schranks, der Größe von Schließfächern oder des Systems, hängen davon ab, was in dem jeweiligen Schrank aufzubewahren ist und welche Funktionen für ihn vorgesehen sind. Sagen Sie uns, was Sie benötigen und unsere Experten werden für Sie ein Angebot für ein Produkt  vorbereiten, welches Sie brauchen.

Einen Werbeprospekt über unsere RFID-techcode-möbel finden Sie HIER