Wissenswertes über Metallmöbel

Die Metallmöbel sind bei Kunden wegen ihrer hohen Beständigkeit sehr beliebt. Sie werden in Wohnungen nur gelegentlich benutzt, sie bewähren sich aber in Wohnungen, die einen industriellen Einrichtungsstil haben. Sie werden an Arbeitsplätzen sehr geschätzt, wo Langlebigkeit, einfache Sauberhaltung und Beständigkeit gegen verschiedene Einwirkungen aus der Umgebung von Bedeutung sind. Wodurch unterscheiden sich die Metallmöbel von anderen Möbeln und was ist wissenswertes über sie?

METALLMÖBELARTEN

Die Metallmöbel stehen in fast jedem Umkleideraum, in jedem Sozialraum, Büro, in jeder medizinischen Einrichtung oder in jedem Krankenhaus. Mit gewählter Farbe pulverbeschichtet, passen sie sich an das jeweilige Raumklima an, somit erfüllen sie ihre Funktionen noch besser. Durch Farben wird auch ihr Design vollkommen verändert. Daher also hat man bei der Betrachtung weißer Möbel in medizinischen Einrichtungen einen ganz anderen Eindruck als beim Anschauen blauer Werkstattschränke, grüner oder roter Aktenschränke.

Wenn wir über Metallmöbel sprechen, können wir ihre Vielfalt nicht außer Acht lassen und das betrifft nicht nur die Farbgebung. Die Bestimmung solcher Konstruktionen für Orte, wo spezifische Bedingungen vorhanden sind, bewirkt, dass sie hergestellt werden, um Bedürfnisse verschiedener Unternehmen, Institutionen, Branchen zu berücksichtigen. In Angeboten solcher Hersteller wie Techmark kann man Produkte finden, die für verschiedene Räume vorgesehen sind. Manche Produkte sind universal, wie z.B. Sozialschränke aus Metall. Für andere Produkte sind dagegen spezifische Parameter und Ausstattung kennzeichnend. Populär sind:

  • Medizinische Möbel –  Arztschränke, Medizinschränke, Bürocontainter, Schreibtische, Aktenschränke,
  • Werkstattmöbel – Regale für Werkzeuge und Materialien, Werkstatttische, Werkzeugschränke, Werkstattwagen, Ständer und Kisten,
  • Sozialmöbel – Spinde, Schränke für Sauberkleidung und für Reinigungsgeräte, Frühstücksschränke, Tische und kleine Tische, Kleiderständer,
  • Schul- und Sportmöbel – Schul-, Sportgeräte- und, Karteischränke, Bänke, Schließfachschränke u.dgl.,
  • Büromöbel – Akten,- Karteischränke, Karten- und Zeichnungsschränke und sonstige Lösungen für Büros.

RFID-SCHRÄNKE – DOKUMENTE UNTER SONDERSCHUTZ

Obwohl Metallmöbel hauptsächlich mit einem Umkleideraum in einem Betrieb oder in einer Schwimmhalle assoziiert werden, spielen sie in Wirklichkeit auch viel wichtigere Funktionen.

Als eine Sondergruppe der Metallmöbel gelten sog. RFID-Schränke. Das sind moderne Lösungen mit Türen, die mit Hilfe von speziellen Karten geöffnet werden. Durch die Anwendung eines elektronischen Systems für Zugriffkontrolle wird sichergestellt, dass wichtige Dokumente, wertvolle Gegenstände oder Geld hervorragend geschützt werden.

Die RFID-Schränke gelten als eine breite Gruppe von Produkten, die sich gleichzeitig durch eine große Vielfältigkeit an Lösungen auszeichnen. Je nach Bedarf, können sie mit einer Reihe von unabhängigen Schließfächern, mit einer oder zwei Türen, mit schwenkbarer Einwurf-Öffnung oder auch mit Rollen ausgestattet werden. Dieser Gruppe gehören auch Schlüsselkästen, also kleine schließbare Schränke mit Schlüsselhaken für Schlüssel von einzelnen Räumen.

Mehr über die RFID-Schränke aus unserem Angebot können Sie hier erfahren: https://techmark.com.pl/Möbel/szafy-rfid/.

VORTEILE DER METALLMÖBEL
Die Tatsache, dass die Metallmöbel so populär sind, ist kein Zufall. Sie zeichnen sich durch eine Beständigkeit gegen viele Einwirkungsfaktoren aus, somit funktionieren sie ausgezeichnet als Industrieschränke oder Werkstattausstattung. Die Langlebigkeit der in solchen Bedingungen genutzten herkömmlichen Möbel aus Holzderivatplatten würde sicherlich viel kürzer sein. Die wichtigsten Vorteile der Metallmöbel sind:

  • Beständigkeit gegen Feuchte, chemische Mittel, Öle und Schmerstoffe,
  • Toleranz für Temperaturen in einem breiten Temperaturbereich,
  • Hohe mechanische Festigkeit,
  • Anpassung an hohe Belastungen,
  • Beständigkeit gegen Korrosion (nach einem zusätzlichen Schutz in Form von Pulverbeschichtung),
  • Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen,
  • Einfache Sauberhaltung und Desinfektion,
  • Beständigkeit gegen biologische Einwirkungsfaktoren,
  • Anpassung der Farbe an Einsatzort mit Hilfe einer Pulverbeschichtung.

Trotz vielen Vorteilen haben Metallmöbel auch einige Nachteile. Einer davon ist ihre Konstruktion, die als karg und kalt auf den Beobachter einwirkt. Im Endeffekt ist es nicht möglich, mit diesen Möbeln in Büro- oder Sozialräumen eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Andererseits dürfen Möbel aus Metall nicht in Räumen aufgestellt werden, wo sie oft der Wassereinwirkung ausgesetzt sind. Dann kann sogar der beste Schutz nicht ausreichen, um sie gegen Korrosion zu schützen.

WO WERDEN METALLMÖBEL GENUTZT?
Die Antwort auf die im Titel gestellte Frage ist sehr einfach: Überall. Die Metallmöbel sind universal und dies ist durch ihre große Vielfalt bewiesen. Darüber hinaus kann das Innere eins Metallmöbels beliebig gestaltet werden, indem Abstände zwischen Fachböden oder zwischen zusätzlichen kleinen Innenschränken verstellt werden. Viele Personen entscheiden sich für solche Lösungen in modernen Häusern. Ein mit attraktiven Farben gestrichener Sozialschrank kann eine gute Ergänzung im Schlafzimmer einer Loftwohnung sein, und ein Werkstattregal macht die Einrichtung einer Speisekammer im Haus einfacher.

Mit Metallmöbeln werden meistens Sozialräume ausgestattet. Im Angebot von Techmark gibt es viele Metallmöbel für Produktionsbetriebe, Werkstätte, Bildungs- und Sportobjekte als auch für medizinische Einrichtungen. Das sind Möbel sowohl für Ambulanzen als auch für Krankenhäuser oder für sonstige medizinische Einrichtungen. Eine Standardlösung sind auch Werkstattmöbel aus Metall, die sich sowohl für Unternehmen als auch für Wirtschaftsräume in Häusern, kleinen Häusern in Schrebergärten oder in Garagen gut eignen.

Mehr über die Metallmöbel aus unserem Angebot können Sie hier erfahren: https://techmark.com.pl/Möbel/

0
Feed

Einen Kommentar hinterlassen